Videospiele

Eine intensive Erfahrung? – Alles eine Frage der Perspektive

All die Geschichten, Missionen, Nebenmissionen und zufällige Ereignisse, die GTA V bietet lassen sich seit der Portierung des Spiels von alten Systemen wie Xbox 360 oder Playstation 3 auf neue Systeme wie Playstation 4 und Xbox One in einem deutlich anderem Maße erleben. Seit das Spiel für die neue Konsolengeneration erschienen ist, hat der Spieler nämlich die Möglichkeit, aktiv zwischen Third-Person- und Ego-Perspektive zu wechseln. Neben einer schöneren Grafik ist dies mit Sicherheit die bedeutsamste Veränderung gegenüber der „alten“ Version des Spiels. Continue reading

Erzählen in einem Open-World Computerspiel? – Ein großes virtuelles Theater

Bevor ich mich einem expliziten Beispiel aus der Haupthandlung widme, möchte ich das Spiel vorerst unabhängig der Story und beschreiben und dabei der Frage nachgehen, ob es auch außerhalb der Haupthandlung erzählt. Bei GTA V handelt es sich um ein Open-World Spiel (engl. free to roam). Das heißt grob zusammengefasst, dass sich der Spieler von Beginn an in einer offenen Spielwelt bewegen kann, in der er große Bewegungsfreiheit genießt.

Die Ausgangslage meiner folgenden Untersuchung ist folgende: Man stelle die Spielfigur auf irgendeinen belebten Punkt auf der riesigen (schätzungsweise 450m² großen) virtuellen Spielwelt. Auch wenn die Spielfigur nicht bewegt wird, wird dem Spieler Einiges dargeboten: Autos fahren, Menschen laufen, telefonieren oder trinken Kaffee. Continue reading

Ein zentraler Konflikt und erzählerisches Potential – Grand Theft Auto V

Als das Videospiel Grand Theft Auto V (in der Folge GTA V) auf den Markt kam, sorgte es weltweit für Furore. Es ist nicht, wie es der Name suggerieren könnte etwa der fünfte Teil der Serie, sondern der insgesamt 15. Teil des Franchise. Drei Tage nach der Veröffentlichung hatte das Spiel bereits einen Umsatz von über einer Milliarde Dollar eingespielt und somit jegliche Rekorde gebrochen. Doch nicht nur diese rekordverdächtigen Zahlen, die die Frage aufwerfen, was GTA V derart beliebt macht, machen das Videospiel für eine Medienanalyse interessant. Continue reading